Hauptnavigation Inhaltsbereich

PH Zürich

Programm

 

Der PBL Kongress 2016 «Kompetenzen fördern – Zukunft gestalten» eröffnet wertvolle Einblicke in die aktuelle Forschung und innovative Praxisprojekte. Unabhängig davon, in welcher Form Problem-based Learning eingesetzt werden soll, wird ein tieferes Verständnis für explorative Lernumgebungen wie PBL geschaffen, welche bisherige Herangehensweisen entscheidend verbessern und den zukünftigen Wissenserwerb hilfreich unterstützen können.

Keynote-Speaker:

Kongressbeobachtung:

Angesprochen ist ein Fachpublikum aus Lehre, Forschung, dem Bildungsmanagement und der Bildungspolitik aller Fachbereiche:

  • Gesundheit und Medizin
  • Sozial- und Geisteswissenschaften
  • Technik und angewandte Wissenschaften

Das Programm bietet nebst den Keynote Referaten über 70 Beiträge aus 16 verschiedenen Ländern an.

Es wird zudem ein Vorprogramm mit PBL-Workshops am Beispiel der Ausbildungen des Gesundheitswesens
(PBL live) und ein Kongress-Dinner angeboten. Im Anschluss an den Kongress besteht auch die Möglichkeit für Ausflüge in der Schweiz.

Kongressprogramm

 

Programm
Alle Referate (Keynote-Speakers) und die kontradiktorische Diskussion werden simultan übersetzt.

 

Rahmenprogramm

15.06.2016 ganztags Programm mit Weiterbildungsangeboten zu PBL
16.06.2016 19.00 Uhr Kongress-Dinner
18./19.06.2016 ganztags Ausflüge in der Schweiz