Hauptnavigation Inhaltsbereich

PH Zürich

Kongress Problem-based Learning

Kompetenzen fördern – Zukunft gestalten

Mittwoch, 15. Juni 2016

Erleben Sie PBL-live!

Donnerstag, 16. bis Freitag, 17. Juni 2016

Kongress Problem-based Learning
Ort: Pädagogische Hochschule Zürich

PBL 2016

Die Kompetenzorientierung ist in den letzten Jahren in den Mittelpunkt aktueller Bildungsdiskussionen gerückt. Problem-based Learning (PBL) und verwandte Ansätze wie Project-based Learning und Enquiry-based Learning gelten als erfolgsversprechende Konzepte um die Kompetenzentwicklung innerhalb der Bildungsgänge zu etablieren, Lernprozesse und Handlungskompetenzen umfassend zu fördern.

Am Kongress beleuchten Beiträge aus Forschung, Lehre und Praxis sowie die fünf Keynote-Speaker inwiefern PBL und verwandte Ansätze diesem Anspruch gerecht werden können, in der höheren Berufsbildung, an Fachhochschulen und Universitäten.

Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zu kognitionspsychologischen Grundlagen des Lernens sowie die Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien im Kontext des Problem-based Learning werden vorgestellt und diskutiert.

Flyer PBL

Careum PH Zürich ZHAW